Newsletter

Wir freuen uns, Sie über aktuelle steuerliche Themen, wichtige Fristen und wertvolle Tipps für Ihr Unternehmen informieren zu können. Unsere Newsletter bietet Ihnen regelmäßig relevante Einblicke und praxisnahe Ratschläge. Bleiben Sie auf dem Laufenden und nutzen Sie unser Expertenwissen für Ihren Erfolg.

Viel Spaß beim Lesen!

DATEV Personalakte kommt!

Die DATEV hat die Anwendung Digitale Personalakte weiterentwickelt und optimiert. Unsere Zusammenarbeit wird damit in Zukunft noch komfortabler und intuitiver.

Elektronische Rechnung – nähergehende Informationen und Online Quick Check

Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen nähergehende Informationen zum rechtlichen Hintergrund der Gesetzesänderung und vor allem zu den notwendigen Rahmenbedingungen aus technischer Sicht geben.

Elektronische Rechnung – nähergehende Informationen und Online Quick Check für (Zahn-)Ärzte

Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen nähergehende Informationen zum rechtlichen Hintergrund der Gesetzesänderung und vor allem zu den notwendigen Rahmenbedingungen aus technischer Sicht für Ihren Praxisalltag geben.

Wachstumschancengesetz

Der Bundesrat hat Ende März endlich dem dem Wachstumschancengesetz zugestimmt. Mit unserem Newsletter möchten wir Ihnen die wichtigsten steuerlichen Änderungen zusammenfassen.

Steuerliche Änderungen Gehaltsabrechnung 2024

Der Jahreswechsel bringt in jedem Jahr einige Änderungen und Neuregelungen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht mit sich. Aufgrund des lange schwebenden Gesetzgebungsverfahrens im Wachstumschancengesetz möchten wir Ihnen nun die final gültigen Änderungen in der Gehaltsabrechnung noch einmal zusammenfassen.

Einführung der elektronischen Rechnung für Unternehmen

Das Wachstumschancengesetz wurde verabschiedet. Neben Steuererleichterungen wurde auch eine Verpflichtung zur Ausstellung und zum Empfang elektronischer Rechnungen eingeführt, die ab dem 01.01.2025 in Kraft tritt.

Einführung der elektronischen Rechnung für Zahnmediziner und Heilberufe

Das Wachstumschancengesetz wurde verabschiedet. Neben Steuererleichterungen wurde auch eine Verpflichtung zur Ausstellung und zum Empfang elektronischer Rechnungen eingeführt, die ab dem 01.01.2025 in Kraft tritt.