Aktuelles und Infos

Ihre Suche lieferte kein Ergebnis. Bitte ändern Sie Ihre Suche.

In diesem Jahr wurden wir bereits zum 12. Mal in Folge von FOCUS MONEY als Top Steuerberater ausgezeichnet. Um unter mehr als 90.000 Steuerberatern kompetente Experten zu finden, initiierte FOCUS-MONEY zusammen mit Projektleiter Ulf Hausmann und Betriebsprüfern einen jährlichen Test. In dieser empirischen Erhebung wurden Angaben zu Kompetenz, Spezialisierung, Erfolg und fachlichem Know-How gefordert. Die Liste mit den Top Steuerberatern wurde in der FOCUS-Money-Ausgabe 20/2019 veröffentlicht und ist ab sofort im Handel erhältlich. Wir sind stolz auf das gesamte Kanzlei-Team, das jeden Tag mit viel Einsatz und Motivation dafür sorgt, dass wir zu den Top Steuerberatern in Deutschland gehören. Danke!  

Der Großteil der Patienten sucht Zahnärzte heute über das Internet. Onlinemaßnahmen sollen daher elementarer Bestandteil des Praxismarketings sein.

Doch wie suchen und finden Neupatienten? Welche Maßnahmen sind die effizientesten? Und welche Trends & Tendenzen kennzeichnen das Jahr 2019?

Ein Online-Update gibt Aufschluss und hilft dabei, online die richtigen Wege einzuschlagen.

 

 

Wie stelle ich meine Praxis zukunftssicher auf? Wie reduziere ich bürokratische Prozesse? Und wie stelle ich, auch mit Blick auf den hausärztlichen Nachwuchs, die betriebswirtschaftliche Attraktivität meines Arztsitzes sicher?

Die Antwort ist ganz einfach: Mit den Verträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV). Diese bieten Ihnen zahlreiche Vorteile – u.a. erfolgt die Abrechnung schnell und mit wenigen Abrechnungsziffern.

Aktuell nehmen bundesweit über 17.000 Hausärztinnen und Hausärzte und rund 4,7 Millionen Versicherte an der HZV teil – folgen Sie dem Beispiel Ihrer Kolleginnen und Kollegen und profi tieren auch Sie gemeinsam mit Ihrem Praxisteam und Ihren Patienten von den Vorteilen der HZV.

 

 

Im Mai 2019 soll das „Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung“ (Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG) in Kraft treten. Mit unserem Seminar möchten wir Sie über die wichtigsten Inhalte informieren.

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) gibt es für  Zahnarztpraxen und im Bereich KFO weitreichende Änderungen über die unser Referent Rechtsanwalt Lennartz berichten wird. Zudem wird er Sie über aktuelle praxisrelevante Entwicklungen und Urteile informieren.

Mit diesen einleitenden Worten möchten wir Ihnen unsere beiden Kollegen Marco Kautz und Joachim Blum als neue Partner unserer Kanzlei vorstellen.

Beide kennen die Kanzlei durch die bisherige Zusammenarbeit bestens und tragen in unserem verstärkten Führungsteam Wertvolles dazu bei, Sie auf Ihrem erfolgreichen Weg strategisch und kreativ zu begleiten.

Wir freuen uns mit unseren neuen Partnern auf die Herausforderungen der Zukunft.

Steuerberater-Koeln-laufenberg-michels-partner_web

Veranstalter: Laufenberg Michels & Partner Veranstaltungsort: Zum alten Brauhaus, Severinstraße 51, 50678 Köln,

Herr Dr. Peschke, Geschäftsführer der emivo GmbH und Betreiber verschiedener regionaler Mittelstandsnetzwerke, und Kanzlei-Partnerin Birgitta Bruder informierten Mandanten und Interessenten über den Wandel der digitalen Welt und wie Unternehmen darin bestehen können.

Themen wie digitale Innovationen für effiziente Geschäftsprozesse und Plattformen für digitale Geschäftsmodelle bildeten nur einen kleinen des interessanten und informativen Vortrages. Die Teilnehmer waren begeistert und konnten beim anschließenden Get-Together ihre Ideen und Meinungen austauschen.

IMG_8956_bearbeitet

IMG_8960

IMG_8976_bearbeitet

Digitales Marketing ist in. Unternehmen investieren immer mehr Geld in Online-Marketing. Mit unserem Seminar möchten wir Sie über aktuelle Trends und Praxislösungen auf dem Laufenden halten.

Referent: Dr. Rolf Michels Veranstalter: Deutsche Apotheker- und Ärztebank Veranstaltungsort: Köln
Vortrag zum Thema: Ausgewählte Probleme bei der Gestaltung ärztlicher Kooperationsverträge Referent: Dr. Rolf Michels Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut e. V. Veranstaltungsort: Berlin
Vortrag zum Thema: Ausgewählte Probleme bei der Gestaltung ärztlicher Kooperationsverträge Referent: Dr. Rolf Michels Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut e. V. Veranstaltungsort: Bochum